20% Steueranrechnung auf alle Handwerksleistungen

Reichen Sie unsere Rechnungen beim Finanzamt ein. An Kosten für Handwerksleistungen (ohne Waren) beteiligt sich Ihr Finanzamt durch eine Steueranrechnung mit 20% . Bei dem Bau einer Kaminanlage mit Handwerksleistungen z.B. in Höhe von 3.000,- € brutto, können so 600,- Euro angerechnet werden. (Hinweis: maximal 1.200 € pro Jahr)

Umweltfreundliches Heizen

Weitere Informationen zum umweltfreundlichen Heizen mit Holz und Solar gibt es im Internet unter:
www.wul-infos.de

Müssen Sie Ihren Kaminofen nachrüsten?

Hier können Sie recherchieren, ob und bis wann eine Nachrüstung Ihres Kaminofens nötig ist:
www.cert.hki-online.de

Der schnelle Link zu Ihrem Schornsteinfeger

Haben Sie schon mit Ihrem Schornsteinfeger oder Ihrer Schornsteinfegerin gesprochen? Das ist unbedingt notwendig, bevor Sie die Planung und  Installation Ihres Kaminofens beginnen.
www.myschornsteinfeger.de

Die hessische Feuerungsverordnung

Die hessische Feuerungsanlagenverordnung (FeuVO) finden Sie hier.
Hessische FeuVO

Zum Haustechnikportal

Viele gute Tipps zum Heizen mit Biomasse und Informationen zum Thema Haustechnik gibts unter
www.haustechnikdialog.de.

Das Umweltbundesamt informiert

Aktuelles zum Thema Feinstaub und Holzfeuerungsanlagen finden Sie auf den Seiten des Umweltbundesamtes.
www.umweltbundesamt.de